i-unit group bei der Expo Real 2021

Tieftrunk, Ziegler und Schmidtmann

Erstmalig in ihrer Geschichte war die i-unit group mit drei Besuchern, Andreas Tieftrunk, Sven Schmidtmann und Dirk Ziegler, vertreten. Neben vielen spannenden Netzwerkgesprächen mit bestehenden Kunden und Kreditinstituten fanden auch Termine mit neuen Partnern statt. Insbesondere in den Bereichen der strategischen Konsortial- und Projektfinanzierungen sowie der Immobilienvermarktung konnte das Team wertvolle Kontakte knüpfen. Insoweit war der Besuch ein gelungenes Ereignis, um das strategische Geschäftsfeld Immobilien weiter auszubauen.

Expo Real Besucherausweise

Die Expo Real in München gilt, neben dem Marché International des Professionnels de l’immobilier (MIPIM) in Cannes, als eine der größten und führenden Fachmessen für Immobilien in Europa. Nach der coronabedingten Pause 2020 fand sie in diesem Jahr wieder vom 11. bis 13. Oktober in München statt. Trotz einer geringeren Anzahl an Ausstellern und Besuchern als in den Jahren vor der Pandemie war die Stimmung ausgezeichnet und von einer Aufbruchsstimmung geprägt. Nachhaltigkeit war ein bestimmendes Thema.

Die i-unit group plant auch 2022 auf der Expo Real vertreten zu sein. Die genaue Ausgestaltung der Teilnahme an dieser Branchenmesse wird aktuell bereits intern vorbereitet. Wir halten Sie hierzu auf dem Laufenden.

Hier geht es zum Schlussbericht der Expo Real.

Neuesten Blog Beiträge

Webinar ‚IT-Security im Mittelstand‘ am 24. Juni 2022

Eine umfassende IT-Security beinhaltet neben dem Schutz vor Trojanern, Viren und Schadsoftware auch eine Absicherung der daraus resultierenden finanziellen Risiken. Wie sich Unternehmen gegen solche Schäden und Risiken technisch aufstellen

i-unit group Newsletter - immer gut informiert sein!

Ich möchte den i-unit group Newsletter erhalten. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.