Röhrs GmbH übernimmt neuen Standort in Soltau

i-capital M&A Prozesse Transaktionen

Die Röhrs GmbH hat einen neuen Standort in Soltau übernommen.

Die Röhrs Industrieanlagen GmbH, ehemals Hoffmeier Engineering GmbH, hat mit Wirkung zum 01.11.2016 am neuen Standort in Soltau 105 Mitarbeiter des europaweit tätigen Montage-und Anlagenbauers Röhrs AG im Rahmen eines Asset Deals übernommen. Mit der Übernahme erweitert die Hoffmeier-Gruppe ihren Kompetenzbereich um über 40 Jahre Erfahrung in den Bereichen Industriemontage, Industrieservice, Anlagen-und Apparatebau in ganz Europa. Begleitet wurde die Transaktion von der i-capital GmbH als M&A Berater (Federführung: Torben Seikowsky, Christian Stahl) sowie von Dr. jur. Rainer Eckert – mit Unterstützung durch Michael Schütte – als Sachwalter über das Vermögen der Röhrs AG und der Kanzlei Brinkmann & Partner als juristischer Beistand des Vorstands.

Neuesten Blog Beiträge

Erfolgreiche Premiere des Braunschweiger Immobilienstammtisches

Ziel der Veranstaltung war die Vernetzung von Unternehmern und Netzwerkpartnern aus dem Raum Braunschweig-Hannover und einen Austausch rund um die Immobilie zu fördern. Wir wollen in regelmäßigen Abständen diskutieren, was die Branche antreibt.

Teilnahme an der #ZKNFT2024

Erhalten Sie Einblicke in die Zukunft der Gesundheitsversorgung vom Austausch auf der #ZKNFT2024 Veranstaltung. Diskussionsthemen umfassen Infrastrukturinvestitionen, finanzielle Herausforderungen, Effizienzsteigerung, Fachkräftemangel und Sanierungsbedarf. Erfahren Sie, wie gemeinsame Lösungen eine nachhaltige Zukunft für die deutsche Krankenhauslandschaft sicherstellen können.

i-unit group Newsletter - immer gut informiert sein!

Ich möchte den i-unit group Newsletter erhalten. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.